Bio-Kürbis-Kokos-Currysuppe.

Zutaten:

1 .Das Kürbis-Fruchtfleisch in Würfel schneiden.

2. Etwas Pflanzenöl in einer grossen Pfanne erhitzen.

3. Feingeschnittene Zwiebel und Knoblauch zusammen mit 1 EL Curry Bangalore anschwitzen.

4. Kürbiswürfel zugeben und kurz mitrösten.

5. Mit Gemüse-Bouillon und Kokosmilch ablöschen und zugedeckt 20 – 30 Min. weichkochen.

6. Zum Schluss die Suppe pürieren und nach Belieben mit Curry, Salz und Pfeffer abschmecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.