Weihnachtliche Pilzsuppe

Zutaten:

1 Zwiebel
2 Knoblauchzehe
2 TL Pilz Gewürz
3 EL Butter
100 g Champignons
100 g Pilze
Salz und Pfeffer
Muskat
800 ml Geflügelbrühe
100 ml Sahne
2 EL Crème fraîche
Petersilie

Zubereitung

1. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. In der heißen Butter anschwitzen. Die Pilze zugeben und mitbraten. Mit der Brühe ablöschen.

2. Unter gelegentlichem Rühren ca. 20 Minuten köcheln lassen. Dann einige Pilze für die Garnitur herausnehmen und die Suppe fein pürieren. Sahne und Crème fraîche zugeben, aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. In vorgewärmte Suppenschüsseln füllen und die beiseitegelegten Pilze darauflegen. Mit Petersilie servieren.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.