Pasta mit Huhn und Gemüse

Zutaten:
für 2 Personen
150g Nudeln
1,33 Frühlingszwiebel(n)
1 Paprikaschote
1 Möhre
eine kleine Zucchini
250 Hähnchenbrust
2 EL Olivenöl
100ml Sahne
83,3 ml Wasser
1 EL Tomatenmark
2 EL Pasta Allrounder Gewürzmischung
Salz und Pfeffer
Petersilie

Zubereitung:
Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Das Gemüse putzen und klein schneiden. Die Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen und in kleine Streifen schneiden.

Das Olivenöl in einer großen tiefen Pfanne stark erhitzen und das Fleisch darin kurz anbraten. Dann die Möhren und die Paprikastücke dazugeben und mitbraten. Die Frühlingszwiebeln untermischen und zuletzt kurz die Zucchini mitbraten.

Die Sahne und das Tomatenmark in einem Becher verrühren und die Mischung in die Pfanne gießen.
Aufkochen lassen und alles zusammen 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Pasta Allrounder Gewürzmischung abschmecken.

Die abgetropften Nudeln dazugeben, alles durchschwenken und noch eine Minute ziehen lassen.

Das Gemüse kann natürlich durch andere Sorten ergänzt oder ersetzt werden. Es schmeckt auch ohne Fleisch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.