Tomaten Zucchini Kuchen

Zutaten:
Portion für 4 Personen
70 g Butter
¼ Würfel Hefe
250g Mehl
500g Kirch-Tomaten
500g Zucchini
80g Mozzarella
2 Eier
100g Frischkäse oder Crème fraiche
Salz
Épices der Provence Gewürzmischung

Zubereitung:
Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen. Hefe in 150 ml lauwarmem Wasser auflösen. Beides mit Mehl und 1/2 TL Salz glatt verkneten. Zugedeckt zum doppelten Volumen aufgehen lassen. Hefeteig durchkneten, auf einem gefetteten Blech ausrollen. Einen ca. 2 cm hohen Rand stehen lassen.

Ofen auf 220 Grad vorheizen.

Tomaten und Zucchini waschen und in Scheiben schneiden, abwechselnd auf den Teig legen. Salzen und anschließend mit Käse bestreuen. Eier und Frischkäse oder Creme fraiche und Epices der Provence verrühren, dann über den Belag gießen und im Ofen auf der mittleren Schiene 40 Min. backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.