Kürbis-Kokos-Tandoori Suppe

Zutaten:

1 kg Kürbisfleisch
1 Stück Zwiebel, groß, gehackt
750 ml (Instant-)Gemüsebrühe
200 ml Kokosmilch
1TL Ingwer
2TL Tandoori Masala Gewürzmischung
1 Stange Zitronengras
3 EL Olivenöl
Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Salz

Zubereitung:

1: Kürbis aufschneiden und schälen, Kürbiskerne entfernen, das Fleisch in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden

2: In einem Topf das Öl erhitzen und die Zwiebel darin anschmoren.

3: Kürbiswürfel und Ingwer hinzugeben, kurz anschmoren

4: Mit Wasser ablöschen. Ca. 20-30 Minuten im geschlossenen Topf kochen lassen (nach ca. 15 Minuten probieren, ob der Kürbis schon weich wird – dann entsprechend kürzere Kochzeit).

5: Die Würzmischung hinzugeben und alles im Mixer oder mit dem Pürierstab fein pürieren. Dann die Kokosmilch dazugeben, nochmal kurz pürieren. Vorsicht, heiß und lecker!

7: Suppe nochmal kurz aufkochen lassen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Mit Kürbiskernen bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.